Versandkostenfrei bestellen

Direktbestellung

Kontakt

Angebot anfordern

08 00 / 0 960 960

Mein Warenkorb (0)

Magnetschilder & Magnetetiketten

Nutzen Sie die Flexibilität von magnetischen Schildern für Ihre Betriebskennzeichnung. Magnetschilder eignen sich ideal zur temporären Kennzeichnung von Anlagen, Schaltschränken oder Maschinen z.B. während Wartungsarbeiten. Auch für Zusatzhinweise an Behältern und Aufbewahrungsschränken sind magnetische Etiketten nutzbar. Sie können jederzeit rückstandslos wieder abgelöst werden und sind mehrfach wiederverwendbar.

Im SETON Online-Shop finden Sie ein umfassendes Angebot aus dem Bereich Magnetschilder. Ob Magnetetiketten, Schilder mit Piktogrammen und Beschriftungen zur Kennzeichnung von Gefahren oder Magnetschilder zum Beschriften. Wählen Sie die magnetischen Schilder den Anforderungen Ihres Unternehmens entsprechend aus.

Weitere Informationen: Kaufberatung: Magnetschild, Häufige Fragen

248 Artikel

Raster Liste

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Kaufberatung: Magnetschild

Das breite Sortiment an Magnetschildern im SETON Online-Shop gibt Ihnen die Möglichkeit, diese an den Bedarf Ihres Unternehmens anzupassen. Sie erhalten Magnetschilder zur Sicherheitskennzeichnung und zur Betriebskennzeichnung in vorgefertigter Form sowie beschriftbare Exemplare. Gefahrstoffsymbole, Etiketten zur Qualitätssicherung, Sicherheitszeichen aus der Elektrotechnik, Symbol- und Kombinationsschilder oder Lockout-Etiketten helfen Ihnen, die Sicherheit in Ihrem Betrieb zu gewährleisten.

Magnetschilder zur Kennzeichnung von Gefahrstoffen in Behältern

Behälter und Schränke mit gefährlichen Inhalten wie brennbaren Flüssigkeiten oder Altöl müssen einwandfrei gekennzeichnet werden. Die Gefahrstoffkennzeichnung von Behältern muss mit nicht-ablösbaren Etiketten geschehen. Zur zusätzlichen Kennzeichnung sowie an Gefahrstoffschränken können Magnetschilder verwendet werden. Im SETON Online-Shop finden Sie hochwertige Magnetschilder für Behälter, Schränke und andere metallischen Oberflächen. Sie haften zuverlässig und fest auf Türen, Fässern sowie Kanistern.

Mit gängigen Gefahrstoffsymbolen in Kombination mit den Begriffen "Achtung" oder "Gefahr" weisen Sie direkt auf eine bestimmte Gefahr hin. Sie haben die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Symbolen, wie etwa "Ätzwirkung", "Entflammbar", "Umweltgefahr" und mehr oder einem universell aussagekräftigen Ausrufezeichen zu wählen. Aus dem großen Sortiment können Sie stets die für Ihre Bedürfnisse geeigneten Magnetschilder bestellen.

Lockout-Magnetschilder für gesperrte Objekte

Die praktischen Lockout-Magnetetiketten haften hervorragend auf metallischen Oberflächen und beschädigen den Untergrund nicht. Sie können sie an Maschinen oder Schaltschränken, die unter Verriegelung sind oder an denen Wartungsarbeiten getätigt werden, anbringen. Neben dem Hinweis auf die Sperrung und deren Grund können Sie mittels eines Markers Name, Abteilung und Datum des Verantwortlichen auf das Etikett schreiben.

Noch ausführlicher können Sie Ihre Anweisungen auf Lockout-Betriebsansweisungen formulieren. Das durchdachte Layout lässt genügend Platz, um diese mit ausführlichen Verriegelungsanweisungen zu jeder Maschine zu beschriften. Wenn Sie es noch spezifischer möchten, können Sie Lockout Betriebsanweisungen mit einem individuellen Wunschtext bestellen. Dies funktioniert ganz einfach online.

Magnetetiketten zur Qualitätssicherung

Magnetische Schilder eignen sich nicht nur zur Kennzeichnung von Gefahren, sondern auch zur Qualitätssicherung. Mit Whiteboard-Marker beschriftbar, sind sie das richtige Produkt für die temporäre Kennzeichnung von Waren und Gütern in der Qualitätssicherung. Haben Sie zum Beispiel Teile, die noch einmal überprüft oder für einige Zeit für die Weiterverarbeitung gesperrt sind, so können Sie dies mit einem entsprechenden Schild kenntlich machen.

Wenn sich der Status der Ware ändert, können Sie die Beschriftung entsprechend anpassen. Wählen Sie zwischen der Blankovariante oder Schildern in verschiedenen Farben mit Beschriftungen wie "Ausschuss", "Zur Nacharbeit", "Gesperrt" und anderen vorgefertigten Varianten, die zusätzlichen Platz für Kommentare lassen. Übrigens gibt es die beschrifteten Magnetschilder zur Qualitätssicherung auch als Belgischen und Französische Variante.

Mitarbeiterschutz durch magnetische Schilder

Ein Schild, das magnetisch befestigt werden kann, bietet Ihnen vielzählige Möglichkeiten im Bereich Arbeitsschutz und Persönliche Schutzausrüstung. Im SETON Online-Shop erhalten Sie Schilder in verschiedenen Formen mit Piktogrammen, die beispielsweise auf das Tragen von Gehörschutz, Augenschutz oder Kopfschutz hinweisen – auch in kombinierter Form. Je nachdem, welche Arbeiten gerade welchen Schutz erfordern, können Sie die Schilder flexibel wählen und anbringen.

Magnetische Schilder für den Elektrotechnik-Bereich

Anlagen und Schaltschränke, die unter Spannung oder Hochspannung stehen, stellen eine beträchtliche Gefahr für Ihre Mitarbeiter dar. Mit einem Schild, das magnetisch an der Oberfläche der entsprechenden Stelle angebracht wird, sorgen Sie für Klarheit und ermahnen zur Vorsicht. Bei SETON können Sie Magnetschilder kaufen, die Gefahrenhinweise im Bereich der Elektrotechnik darstellen oder individuell auf die vorhandene Gefahrensituation angepasst werden können.

Individuelle Magnetschilder selbst gestalten

Sie können im SETON Online-Shop Magnetschilder zum Beschriften kaufen, sie aber auch mit Ihrem Wunschtext sowie gewünschten Sicherheitssymbol bedrucken lassen. Wählen Sie aus einer Vielzahl individualisierbarer Schilder und gestalten Sie Ihren Bogen einfach und komfortabel selbst online. Nachdem Sie Ihr gewünschtes Magnetschild gestaltet haben, legen Sie es in den Warenkorb und geben Ihre Bestellung auf.

Häufig gestellte Fragen

Welcher Untergrund ist für ein Magnetschild geeignet?

Die hochwertigen Magnetetiketten von SETON haften auf allen magnetischen Untergründen aus Metall. Da die Magnetfolie Ihnen einen vollflächigen Magneten bietet und zudem flexibel und dünn ist, können Sie die Schilder auch auf abgerundeten oder gewölbten Oberflächen wie Fässern und Kanistern bzw. Maschinen verwenden.

Für welche Temperaturen sind Magnetetiketten geeignet?

Die verwendete Magnetfolie bietet Ihnen die Möglichkeit des Einsatzes innerhalb einer großen Temperaturspanne von -20°C bis +50°C. Wenn Sie ein Kühlhaus haben, in dem die Temperatur nicht unter -20° C fällt, können Sie die Magnetetiketten sogar dort auf Metallbehältern verwenden. Auch in Lackierereien, in denen hohe Temperaturen herrschen, sind die Schilder nutzbar.

Gibt es bei SETON Magnetschilder mit mehrfacher Gefahrenkennzeichnung?

Sie haben bei SETON die Möglichkeit, Magnetschilder mit zwei oder drei Sicherheitssymbolen individuell zusammenzustellen. Geben Sie dafür die Wunschsymbole nach gültiger Norm sowie Ihren Wunschtext an. Wir fertigen die magnetischen Schilder nach Ihren Vorgaben. So kennzeichnen Sie zuverlässig und bedarfsgerecht Orte, an denen beispielsweise explosionsfähige Stoffe lagern oder an denen Feuer verboten ist.