Sicherheit am Arbeitsplatz

Sicherheit am Arbeitsplatz

Warum gibt es diesen Tag?

Der Welttag für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz wurde von der International Labour Organisation (ILO) ins Leben gerufen. Die Grundidee dafür ist, arbeitsbedingte Unfälle und Krankheiten auf internationaler Ebene durch eine betriebliche Unfallverhütung zu reduzieren und Arbeitsplätze sicherer zu gestalten. Schätzungen zu Folge sterben weltweit täglich etwa 6.000 Menschen durch arbeitsbedingte Unfälle oder Krankheiten.

Erhöhen Sie die betriebliche Sicherheit und minimieren Sie dadurch das Unfallrisiko Ihrer Mitarbeiter. Wir helfen Ihnen dabei mit einer Vielzahl von Sicherheitsprodukten aus den Bereichen: Sicherheitskennzeichnung, Fluchtweg- und Brandschutzbeschilderung, Gefahrstoffsicherheit, Rohrleitungskennzeichnung, Arbeitsschutzkleidung, Schutzausrüstung, Erste-Hilfe-Ausstattung, Sicherheits-Unterweisung u.v.m.

Sicherheitsschilder und Fluchtwegkennzeichnung

Kennzeichnen Sie Ihr Unternehmen regelkonform nach BGV A8, ASR A1.3 oder EN 3 und reduzieren Sie Arbeitsunfälle durch entsprechende Warnmarkierung. Bei uns finden Sie Sicherheitsschilder, wie Verbotsschilder, Gebotszeichen und Warnschilder, in unterschiedlichen Varianten und auch als Kombinationsschild mit Symbol und Text.

Weiterhin bietet SETON Ihnen Sicherheitsprodukte zum Thema Brandschutz. Markieren Sie Feuerlöscher, Fluchtwege und Brandmelder mit langnachleuchtenden Schildern. Sie finden bei uns Fluchtwegschilder, Brandschutzbeschilderung aber auch Feuerlöscher nach EN 3.

1 - 19 von 19
1 - 19 von 19

Weiterführende Informationen aus dem SETON Blog

Muss ich auf Videoüberwachung hinweisen – ja oder nein?

19.02.2018 15:26

Muss ich auf Videoüberwachung hinweisen – ja oder nein?

… die Antwort auf diese Frage ist umstritten. Sie lässt sich nicht zu 100 % beantworten, da es unterschiedliche Aspekte zu beachten gilt.

Entsprechend kann die Frage nach der Videoüberwachung-Hinweispflicht nur beantwortet werden, wenn Regularien, Gründe, Vor- und Nachteile sowie die betroffenen Personen(gruppen) einer Videoüberwachung hinterfragt werden. Vor allem muss auch zwischen einer Überwachung im privaten und öffentlichen Bereich unterschieden werden, ebenso wie die Art und Weise der Kennzeichnung. Gehen wir Schritt für Schritt vor:

Was bedeutet Videoüberwachung überhaupt?

Grundsätzlich bedeutet es, dass eine Person, ein Gegenstand, ein Gebäude oder ähnliches gezielt überwacht wird – i. d. R. durch ein digitales Medium, wie eine Videokamera (eine der häufigsten Formen). Die Folge ist, dass Bilder von genannten Subjekten und Objekten für andere Personen sichtbar sind. Grundlegend dienen sie der reinen Informationserhebung. Häufig ist der Begriff “Überwachung” aber negativ behaftet. Nüchtern betrachtet, kann damit eine Beobachtung und Kontrolle verbunden werden. Allerdings kann sich dahinter auch der Aspekt Sicherheit verbergen. Und genau das ist im Normalfall die Intention bei einer Videoüberwachung. Unabhängig davon, ob sie sich auf den privaten oder öffentlichen Bereich bezieht.

Erkennungsweiten für Rettungszeichen, Fluchtwegschilder und Sicherheitskennzeichen

12.02.2018 09:11

Erkennungsweiten für Rettungszeichen, Fluchtwegschilder und Sicherheitskennzeichen

Wenn es um die Sicherheitskennzeichnung in Betrieben geht, so denken die meisten zuerst an die Symbolik, die Form und Farbe der Schilder und die Umstellung der alten Norm auf die neue Norm EN ISO 7010.

Um die größtmögliche Sicherheit im Betrieb zu gewährleisten, ist jedoch nicht nur die richtige Auswahl des Symbols für die Gefahrenstellen ausschlaggebend, sondern auch die Erkennbarkeit und somit die Größe des Schildes. Dabei sind auch die Erkennungsweiten der Sicherheitsschilder gesetzlich in der ASR A1.3 vorgeschrieben. Doch was heißt eigentlich „Erkennungsweite“?

 

Unser Angebot richtet sich an Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe in Deutschland.
Alle genannten Preise sind Netto-Preise, zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. Frachtkosten, soweit nicht anders ausgewiesen.
Angebote freibleibend. Irrtümer vorbehalten.

© BRADY GmbH SETON Division 2018 | Egelsbach Deutschland | Alle Rechte vorbehalten.