19 % Rabatt auf Everglow® Türmarkierstreifen - Boden-Fluchtwegkennzeichnung, langnachleuchtend, ASR A3.4/3

Everglow® Türmarkierstreifen - Boden-Fluchtwegkennzeichnung, langnachleuchtend, ASR A3.4/3

Langnachleuchtende Türmarkierstreifen sind unverzichtbarer Bestandteil einer professionellen Boden-Fluchtwegkennzeichnung. Sorgen Sie mit der passenden Leuchtmarkierung für eine erhöhte Sicherheit und eine bestmögliche Orientierung bei Ihren Mitarbeitern, Besuchern und Kunden im Notfall. Die gesetzlichen

Vorgaben werden auch in schlecht ausgeleuchteten Bereichen erfüllt.

34,30 EUR
inkl. MwSt. 40,82 EUR
Aktion: Versandkostenfrei

Art.-Nr. 5570011001

Preis/Stück
Menge netto in EUR inkl. MwSt. in EUR
ab 1 42,35 34,30 50,40 40,82
ab 5 39,30 31,83 46,77 37,88
ab 10 36,60 29,65 43,55 35,28

* Spar-Angebote gelten ausschließlich für Online-Bestellungen. Zeitlich befristet, gültig solange der Vorrat reicht.

Everglow® bodennahe Fluchtwegkennzeichnung nach ASR A3.4/3, langnachleuchtend

Normen & Vorschriften ASR A3.4/3ASR A3.4/3 - Technische Regel für Arbeitsstätten, die Vorgaben zur Beleuchtung von Arbeitsplätzen machtMarke: EverGlow®
  • Kennzeichnen Sie entsprechend der neuen ASR A3.4/3
  • Erhöhen Sie die Sicherheit für Ihre Mitarbeiter, Kunden und Besucher
  • Doppelt so lange Langnachleuchtdauer wie herkömmliche langnachleuchtende Fluchtwegmarkierung
  • Erfüllt die gesetzlichen Vorgaben auch in schlecht ausgeleuchteten Bereichen

Material: Aluminium, selbstklebend

Allgemeine Informationen zur ASR A3.4/3
Die ASR gilt für das Einrichten und Betreiben von Sicherheitsbeleuchtung und von optischen Sicherheitsleitsystemen in Arbeitsstätten. Sie nennt Beispiele für Arbeitsstätten, für die eine Sicherheitsbeleuchtung oder ein Sicherheitsleitsystem erforderlich sein kann. Sie enthält die lichttechnischen Anforderungen an Sicherheitsbeleuchtung und Sicherheitsleitsysteme. Erstmalig ist im Bereich der langnachleuchtenden Sicherheitsleitsysteme mit der ASR A3.4 eine technische Regel mit Rechtscharakter erschienen und enthält konkrete Anforderungen an die Qualität. Am Einsatzort muss die Leuchtdichte mindestens 80 mcd/m2 nach 10 Minuten betragen. Alle hier aufgeführten Produkte erfüllen diese Anforderungen auch in schlecht ausgeleuchteten Bereichen. Die Leitmarkierungen von langnachleuchtenden Sicherheitsleitsystemen müssen eine Mindestbreite von 5,0 cm haben. Diese Breite kann auf 2,5 cm verringert werden, wenn die Leuchtdichte nach 10 Minuten nicht weniger als 100 mcd/m2 und nach 60 Minuten nicht weniger als 15 mcd/m2 beträgt. Fluchttüren sind mit langnachleuchtenden Materialien zu umranden. Der Türgriff ist langnachleuchtend zu hinterlegen. Treppen, Treppenwangen, Handläufe und Rampen im Verlauf von Fluchtwegen, sind so zu kennzeichnen, dass der Beginn, der Verlauf und das Ende eindeutig erkennbar sind.

Türmarkierungs- und Leitstreifen

Zur Umrandung von Türen bzw. zur Markierung am Boden. Ideal auch für Treppenstufen oder Handläufe. Glasperlenlackversiegelt.
Material: Aluminium, selbstklebend

 

*Bis 16 Uhr bestellt - heute versandt: Gültig für vollständige Aufträge aus Lagerware, Bonität vorausgesetzt
Unser Angebot richtet sich an Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe in Deutschland.
Alle genannten Preise sind Netto-Preise, zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. Frachtkosten, soweit nicht anders ausgewiesen.
Angebote freibleibend. Irrtümer vorbehalten.

© BRADY GmbH SETON Division 2020 | Egelsbach Deutschland | Alle Rechte vorbehalten.

Diese Webseite benutzt Cookies und vergleichbare Technologien, um Ihnen einen besseren Service bei der Suche von Produkten oder bei der Bestellung zu bieten sowie für Analysen und personalisierte Angebote.


Sie können Ihre Cookie-Einstellungen auf unserer Datenschutz-Seite anpassen. Durch die weitere Nutzung ohne Anpassung Ihrer Einstellungen, stimmen Sie der Verwendung zu.

✔ Zustimmen

Cookie-Einstellungen anpassen